Noelia

Aus Fantasy Life Wiki
Version vom 5. Dezember 2017, 16:24 Uhr von 91.39.85.130 (Diskussion) (Charakter)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
{{#if:|

{{#if:Noelia|[[Datei:{{#if: ||Noelia}}.jpg|250px|center]]|}}

Noelia
{{#if:|Vorlage:Loyalität-Switch}}
{{#switch: Weiblich|M|Männlich|Maennlich|Mann|m|männlich|maenllich = Männlich |W|Weiblich|Frau|w|weiblich|frau = Weiblich|}}{{#if: Lunares| Lunares|}}

{{#if:|
Standort am Tage: [[]]{{#if: | - [[]]|}}
}
Standort Nachts: [[]] {{#if: | - [[]]|}}
}

|- {{#if:| |style="padding:0em 0.3em 0em 0.3em;font-weight:bold; width: 20%;" |Leben: |style="padding:0em 0.3em 0em 0.3em;font-weight:bold; width: 40%;"|[[]] |}} {{#if:Magier| |- |style="padding:0em 0.3em 0em 0.3em;font-weight:bold; width: 20%;" |Beruf: |style="padding:0em 0.3em 0em 0.3em;font-weight:bold; width: 40%;"|Magier |}} |}

{{#if: Mysteriöse junge Frau, die sich älter gibt als sie ist. Scheint ihre wahren Gefühle zu verbergen.|

Anführungszeichen-oben.png
Mysteriöse junge Frau, die sich älter gibt als sie ist. Scheint ihre wahren Gefühle zu verbergen.
Anführungszeichen-unten.png

{{#if: Offizielle Spielbeschreibung|

Offizielle Spielbeschreibung|}}
|}}

|}

{{#if: |

Dialog

}} {{#if: |
|}} {{#if: |

Verkauft

Ware Verkaufspreis

|}}
{{#dplvar:set|NAME|{{#if: ||Noelia}} }}

Startet

{{#ifexpr: 0 > 0 |

Aufträge

{{#dpl:

dplcache=startet-auftrag-{{#dplvar:NAME}}-1 category= {{#dplvar:NAME}} startet Auftrag includepage = {Infobox Aufträge} NPC dpl namespace = format =,,\n Auftrag,Typ tablerow =%%,%% suppresserrors=true

}}

}}{{#ifexpr: 0 > 0 |

Herausforderungen

{{#dpl:

dplcache=startet-Herausforderung-{{#dplvar:NAME}}-1 category= {{#dplvar:NAME}} startet Herausforderung includepage = {Infobox Herausforderungen} dpl 2 namespace = format =,,\n Rang,Herausforderung,Sterne tablerow =%%,%% suppresserrors=true

}}

}}

Beteiligt

{{#ifexpr: 0 > 0 |

Aufträge

{{#dpl:

dplcache=beteiligt-an-Aufträgen-{{#dplvar:NAME}}-1 category= {{#dplvar:NAME}} beteiligt an Aufträgen includepage = {Infobox Aufträge} NPC dpl namespace = format =,,\n Auftrag,Typ tablerow =%%,%% suppresserrors=true

}}

}}{{#ifexpr: 0 > 0 |

Herausforderungen

{{#dpl:

dplcache=beteiligt-an-Herausforderungen-{{#dplvar:NAME}}-1 category= {{#dplvar:NAME}} beteiligt an Herausforderungen includepage = {Infobox Herausforderungen} dpl namespace = format =,,\n Rang,Herausforderung,NPC,Stern tablerow =%%,%% suppresserrors=true

}}

}}

Hinweise

{{#if: ||}}{{#if: Noelia||}}{{#if: Lunares||}}{{#if: ||}}

Noelia (ノーラ Nōra) ist die Tochter von Divinus und Celestia und wurde auf Lunares geboren. Noelia ist zudem die jüngere Zwillingsschwester von Yuelia. Sie gibt sich zwar nach außen hin Taff, ist aber im inneren fürsorglich und besorgt um ihre Schwester.

Anführungszeichen-oben.png
Ich wusste sie ist hier.
Anführungszeichen-unten.png

{{#if: Noelia |

Noelia |}}

Aussehen

Noelia hat violettes Haar. Sie trägt die vorderen Haarsträhnen in zwei pferdeschwanz-ähnliche Zöpfe und ihre Kleidung ist größtenteils schwarz, was ihre geheimnissvolle Persönkichkeit zum Ausdruck bringt. Sie besitzt berntseinfarbene Augen und eine eher dunklere Hautfarbe. An ihr fällt ihr silbernes Mondmedallion besonders auf. Als Schmetterling sind ihre Flügel zweifarbig- orange und schwarz.


Geschichte

Als sie, Yuelia und Divinus die neue Bedrohung Reverias herausfinden, zögert Noelias Schwester keinen Moment. Sie will in die Fußstapfen ihrer Mutter treten und Reveria retten. Denn diesem Land droht die selbe Gefahr wie damals. Ewige Finsternis ist dabei, sich auf Reveria breitzumachen. Mit der Kraft der Wünsche will Yuelia die Menschen dort retten. Noelia allerdings hält die Idee ihrer Schwester für Unfug. Laut ihr wird Reveria untergehen. Yuelia ,,weiß einfach´´, dass Reveria gerettet werden kann.

,,Woher willst du das wissen?!´´ -Noelia zu Yuelia

Jedoch hat Noelia auch "eigene Dinge" auf Reveria zu erledigen. Sie meint, ihrer Schwester nicht helfen zu wollen. Angeblich möchte sie nur, dass die Erinnerungen an ihre Mutter mit Reveria nicht untergehen. So nehmen die beiden Schwestern die Gestalt von sprechenden Schmetterlingen an, um untertauchen zu können. Noelia trennt sich von ihrer Schwester und fliegt auf Reveria herab.

Vermutlich ist Noelia nach Al Maajark geflogen, da sie dort das erste Mal wieder auf ihre Schwester trifft. Auf den ersten Blick wirkt Noelia etwas bosartig und finster und scheint ihre Schwester einfach als liebes Lämmlein zu betrachten. Sie beginnt Verdammnissteine zu sammeln und nimmt sich den, der im geheimen Ort in der Wüste auftaucht. Yuelia ist noch nicht in der Lage die Pläne ihrer Schwester zu durchschauen.

Als nächstes taucht Noelia im Urforst auf, wo sie den verblödeten Brüdern Pierre und Butch begegnet. Um ihre eigenen Vorteile daraus zu ziehen, belegt sie Pierre kurzzeitig mit einem Fluch, beidem dieser seltsam zu reden beginnt und dem Noelia dabei nun den Kopf verdeht hat. Sie willigt kurz darauf ein, Yuelia bei einem Problem zu helfen, bei dem es sich wieder um einen Verdammnisstein handelt. Angeblich tut sie dies auch nur, um an den Stein zu kommen, wobei es sehr wahrscheinlich ist, dass sie ihrer Schwester wirklich helfen wollte.Noch dazu finden sie am Seelenbaum das Raumschiff ihrer Mutter, mitdem sie nach Lunares reisen können.

</blockquote>,,Oh man, je läger wir uns nicht sehen, desto nerviger wirst du, Yuelia.´´ -Noelia

Noelia und Yuelia reisen gemeinsam auf die ferne Insel Emporia, auf der ihre verstorbene Mutter Celestia wohl ebenfalls einst gewesen ist. Anfangs ist Yuelia spurlos verschwunden und Noelia ist nervös, da sie nicht möchte, dass Yuelia mal wieder für Probleme sorgt. Insgeheim macht sie sich Sorgen um sie. Auf der Suche lernt sie einen blauen Pelzling kennen, mitdem sie sich anfreundet. Sie hat die Fähigkeit, Tiersprachen zu verstehen. Bald nachdem sie Yuelia gefunden hat, passiert etwas außergewöhnliches. Ihr Vater Divinus meldet sich und seine Stimme ertönt. Er erzählt von Celestia, der Mutter und sagt ihnen, was sie so an Reveria geliebt hat und wie sehr sie auch ihre beiden Töchter liebt. Außerdem sagt sie, dass den beiden nurnoch Zeit bis zur nächsten Sonnenfinsternis bleibt, um Reveria zu retten. Als schließlich Noelia die Tränen kommen und sie das vor ihrer Schwester abstreitet, macht sich Yuelia über sie lustig, was sie zur Raserei bringt.

,,Noelia, die Heulsuse.´´ -Yuelia ,,Das war früher so! Ich habe mich geändert!´´ -Noelia

Die Sonnenfinsternis kommt schnell und Noelia denkt daran, während Yuelia es total vergessen hat. Yuelia fällt es sehr schwer Reveria nun entgültig zu verlassen und zurück nach Lunares zu reisen, um die Kraft der Wünsche(die sie und Noelia auf Reveria gesammelt haben) zu absolvieren. Noelia ist die einzige, die weiß wo Yuelia ist- bei dem Ort, mit dem sie die meisten Erinnerungen verbindet. Dort findet sie ihre Zwillingsschwester weinend vor. Auch sie findet es insgeheim schade, Reveria zu verlassen. Am Seelenbaum verabschiedet sie sich von Pelzling, der sagt, dass es auf sie warten wird. Noelia empfindet das als sinnlos, da sie eh nicht mehr zurückkehren wird. Das ganze Land wettet darauf, dass Noelia und Yuelia die Welt retten können, als sie schließlich auf Lunares ankommen und ihren Vater treffen. Es stellt sich heraus, dass beide nicht genügend Wünsche gesammelt haben, um das Land zu retten. Noelia sagt, dass Reverias Zeit abgelaufen ist. Jedoch taucht plötzlich der Geist ihrer Mutter auf, der die beiden ermutigt. Wieder füllen sich ihre Augen mit Tränen, doch letzendlich gibt sie es zu. Anscheinend war ihre Mutter auch so nah am Wasser gebaut, was Noelia erfährt. Aber nun wissen die beiden Kinder von Lunares, was zu tun ist- sie müssen ihre Wünsche mit dazu kippen.

Zu Noelias Überraschung haben sie es geschafft- nach wochenlanger Dunkelheit kehrt das Licht nach Reveria zurück. Yuelia beschließt nach Reveria zu ziehen, um dort für immer zu bleiben, da sie die Leute dort ebenso liebt wie ihre Mutter. Noelia sagt zu ihrem Vater, dass sie auch gern zurückkehren will, bleibt aber aus unbekannten Gründen doch auf Lunares.


Persönlichkeit

Auf den ersten Blick wirkt Noelia sehr düster und auch etwas kaltherzig. Ein wenig ist sie das auch, aber es stellt sich heraus, dass sie durchaus ein Herz besitzt. Zum Beispiel, wenn es um ihre Zwillingsschwester geht. Der riesige Bär im Urforst meint auch, dass sie für Yuelia nichts anderes als Liebe empfindet. Aber im Gegensatz zu ihrer Schwester ist sie nicht sonderlich neugierig und offen, ist aber raffinierter und weniger tollpatschig als diese, außerdem eher eine Denkerin. Dennoch scheint sie nicht ganz so liebevoll wie Yuelia. Außerdem ist sie nah am Wasser gebaut (was von ihrer Mutter vererbt ist) und ihr kugelt schnell mal die ein oder andere Träne herunter. Noch dazu ist sie unehrlich und geheimnissvoll. Sie streitet viel ab.


Beziehungen

Yuelia: Auch wenn Noelia anfangs behauptet, dass ihr ihre Schwester unwichtig seie, merkt man sehr deutlich, dass dies nicht der Wahrheit entspricht. Obwohl die beiden sehr unterschiedlich sind scheinen sie sich sehr zu mögen und ihn Gefahren ein exellentes Team zu bilden. Sie sind sich gegenseitig sehr wohl wichtig.

Celestia: Noelia gibt nicht zu, dass sie ihre Mutter eigentlich sehr vermisst. Wie gesagt hat sie die Tränen von ihr geerbt, hat aber nicht so viel ÄHnlichkeit mit ihrer Mutter wie Yuelia. Sowohl äußerlich als auch innerlich. Aber da Noelia immer wollte, dass die Erinnerungen an ihrer Mutter niemals untergehen, liebt sie sie doch sehr.

Pelzling: Aus reinem Zufall hat sie diesen knuffeligen Freund kennengelernt. Er wurde sowas wie ihr kleiner Begleiter für ihre letzte Zeit in Reveria. Er hat nie den Glauben verloren, dass sie eines Tages von Lunares zurückkehrt.